Muzenmandeln

 

Rezept zur Sendung "Backen" – Folge 4

Copyright: tv.gusto

ca. 80 Stück

Zutaten

Zum Ausbacken:
Ausbackfett

Knetteig:
325 g Weizenmehl
1 1/2 gestr. TL Backpulver
100 g Zucker
8 Tropfen Rum-Aroma (aus Rö.)
2 Eier (Größe M)
1 Pr. Salz
100 g weiche Butter oder Margarine

Außerdem:
Zucker


Zubereitung

1
Vorbereiten: Das Ausbackfett in einem Topf oder einer Fritteuse auf etwa 180°C erhitzen, so dass sich um einen in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden.

2
Knetteig: Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zu einer Rolle formen. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 1 cm dick ausrollen. Muzenmandeln mit einer Muzenmandelform ausstechen oder mit 2 Teelöffeln formen.

3
Die Muzenmandeln portionsweise schwimmend im siedenden Ausbackfett goldgelb backen.

4
Anschließend mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und noch heiß in Zucker wälzen.

Pro Portion / Stück: E: 1 g, Kh: 4 g, F: 6 g, kJ: 315, kcal: 75

Foto / Rezept: Dr. Oetker

Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

01.01.1970 01:00
|
Foto / Rezept: Dr. Oetker
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?