Keine Birnenstrudel

 

Rezept zur Sendung "Backen" – Folge 8

Copyright: tv.gusto

ca. 16 Stück

Zutaten

Für das Backblech:
Backpapier

Strudelteig:
250 g Weizenmehl
1 Pr. Salz
100 ml lauwarmes Wasser
1 Ei (Größe M)
1 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl

Füllung:
1 Dose Birnenhälften (Abtropfgew. 460 g)
100 g  Feine Marzipan-Rohmasse
50 g Haselnüsse gehackt oder Semmelbrösel
1 Pck. Vanillin-Zucker

Zum Bestreichen:
50 g Butter

Zum Bestreuen:
50 g Haselnüsse gehackt oder Semmelbrösel
Puderzucker

Zubereitung

1
Strudelteig: Mehl in eine Rührschüssel geben. Übrige Zutaten hinzufügen und mit einem Mixer (Knethaken) erst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. In einem kleinen Kochtopf Wasser kochen, den Topf ausgießen und abtrocknen. Den Teig auf Backpapier in den heißen Topf legen, mit einem Deckel verschließen und 30 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C
Heißluft: etwa 180°C

2
Füllung: Die Birnen auf einem Sieb abtropfen lassen, die Hälften halbieren und in Scheiben schneiden. Marzipan-Rohmasse fein würfeln. Zum Bestreichen Butter in einem kleinen Topf zerlassen.

3
Strudelteig auf einem bemehlten großen Küchenhandtuch zu einem großen Rechteck ausrollen, dann mit den Handrücken vorsichtig auf die Größe ausziehen (etwa 60 x 45 cm) und dünn mit etwas Butter bestreichen. Teig mit Haselnüssen oder Semmelbröseln und Vanillin-Zucker bestreuen und in 16 Rechtecke (etwa 15 x 11 cm) schneiden. Birnen und Marzipanwürfel auf den Rechtecken verteilen. Teigränder etwas einschlagen, Platten von der längeren Seite her aufrollen und auf das Backblech legen. Rollen mit Butter bestreichen und mit Haselnüssen oder Semmelbröseln bestreuen. Das Blech in den Backofen schieben (die Strudel zwischendurch mit restlicher Butter bestreichen).
Backzeit: etwa 30 Min.

4
Nach dem Backen die Strudel etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und nach Wunsch eine Vanillesoße dazu reichen.

Pro Portion / Stück: E: 4 g, Kh: 21 g, F: 10 g, kJ: 804, kcal: 193

Foto / Rezept: Dr. Oetker


Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

2017
|
Foto / Rezept: Dr. Oetker
Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Keine Birnenstrudel | bongusto.de


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?