HERZHAFTE OSTERHÄSCHEN

 

Rezept zur Sendung "Backen" – Folge 23

Copyright: tv.gusto

ca. 12 Stück

Zutaten

Für das Backblech:
etwas Fett
Backpapier

Hefeteig:
250 g Weizenmehl
150 g Roggenmehl Type 1150
1 Pck. Dr. Oetker Trockenbackhefe
1 1/2 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Eiweiß (Größe M)
150 g Joghurt
125 ml warmes Wasser
25 g tiefgekühlte gehackte, gemischte Kräuter

Außerdem:
einige Gewürznelken oder Pfefferkörner
1 Eigelb (Größe M)
1 EL Milch


Zubereitung

1
Hefeteig: Weizen- und Roggenmehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Inzwischen das Backblech fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C
Heißluft: etwa 180°C

2
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten. Zwei Drittel des Teiges in 12 Stücke teilen und zu etwa 15 cm langen Rollen formen, deren Enden spitzer werden. Zu "Hufeisen" formen (Abb. 1) und als Hasenkörper auf das Backblech legen.

3
Übrigen Teig ebenfalls in 12 Stücke teilen, etwas flach drücken, so dass eine "Eiform" entsteht. An der spitzeren Seite bis zur Mitte einschneiden und "Ohren" formen (Abb. 2). Den "Kopf" auf den Körper legen. Die Nelken oder Pfefferkörner als "Augen" in den Teig drücken. Die Hasen zugedeckt etwa 20 Min. gehen lassen.

4
Eigelb mit Milch verquirlen, die Hasen damit bestreichen (Abb. 3). Backen.
Einschub: unteres Drittel
Backzeit: etwa 20 Min.

Hasen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen, etwas abkühlen lassen und am besten lauwarm servieren.

Tipps:
- Sie können die herzhaften Osterhäschen auch mit 1 Pck. Dr. Oetker Hefeteig Garant zubereiten. Verwenden Sie hierfür kaltes Wasser, kneten Sie den Teig 2 Min. und lassen Sie die Häschen 15 Min. ruhen.
- Das Gebäck lässt sich prima einfrieren. Das aufgetaute Gebäck dann etwa 5 Min. bei Backtemperatur aufbacken.

Pro Portion / Stück: E: 5 g, Kh: 24 g, F: 2 g, kJ: 564, kcal: 135

Foto / Rezept: Dr. Oetker

Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

2017
Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

HERZHAFTE OSTERHÄSCHEN | bongusto.de


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?