Geschmolzenes Schokoladensoufflé mit Sauerkirschen und Sahne

 

Rezept zur Sendung "Caffee und Chocolade" – Folge 19

Copyright: tv.gusto

4 Portionen

Zutaten:
250 g Butter
5 Eigelbe
5 Eier
125 g Zucker
250 g Bitter Schokolade (min. 70% Kakao)
50 g Mehl
Für die Garnitur
500 g Sauerkirschen
200 g Schlagsahne
etwas Zucker
1 Glas Rotwein
10 Zweige Minze
1 Schale rote Johannesbeeren

Zubereitung:
Cocotten oder Tassen buttern und einmehlen.
Das Ei, Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen und gleichzeitig Butter und Schokolade auf Bain Marie schmelzen lassen.
Die geschmolzene Butter- Schokoladenmasse mit der schaumig geschlagenen Eier- Zuckermasse vermengen und 50g Mehl unterrühren.
Die fertige Masse in die zu Beginn vorbereiteten Cocotten einfüllen und im Kühlschrank für mindestens 4-5 Stunden kaltstellen und im vorgeheizten Ofen bei 180 C° für ca. 8-12 Minuten backen.
Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

01.01.1970 01:00
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?