Geschmolzenes Schokoladensoufflé mit Sauerkirschen und Sahne

 

Rezept zur Sendung "Caffee und Chocolade" – Folge 19

Copyright: tv.gusto

4 Portionen

Zutaten:
250 g Butter
5 Eigelbe
5 Eier
125 g Zucker
250 g Bitter Schokolade (min. 70% Kakao)
50 g Mehl
Für die Garnitur
500 g Sauerkirschen
200 g Schlagsahne
etwas Zucker
1 Glas Rotwein
10 Zweige Minze
1 Schale rote Johannesbeeren

Zubereitung:
Cocotten oder Tassen buttern und einmehlen.
Das Ei, Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen und gleichzeitig Butter und Schokolade auf Bain Marie schmelzen lassen.
Die geschmolzene Butter- Schokoladenmasse mit der schaumig geschlagenen Eier- Zuckermasse vermengen und 50g Mehl unterrühren.
Die fertige Masse in die zu Beginn vorbereiteten Cocotten einfüllen und im Kühlschrank für mindestens 4-5 Stunden kaltstellen und im vorgeheizten Ofen bei 180 C° für ca. 8-12 Minuten backen.
Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

2017
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?