​Samosa

 

Rezept aus der Sendung "Sarah Graham – Kochen Kapstadt" – Episode 6

Copyright: DCD Rights


Zutaten:
Samosa Blätter
Mehl und Wasser zum Abdichten
Öl

Zutaten für die Füllung:
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Teelöffel gemahlener Fenchel, Kümmel, Koriander und Chillipulver
4 Hähnchenbrüste, pochiert bis sie gekocht sind und anschließend zerkleinert
8-10 Spinatblätter
1 Tasse Zuckermais
2 x 50g Feta
Salz und frisch gemahlener Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:
  1. Schmoren Sie die fein zerkleinerten Zwiebeln bis sie leicht braun sind.
  2. Fügen Sie die Gewürze hinzu und kochen sie bis sich ihr Duft verbreitet.
  3. Geben Sie die Hähnchenbrüste und den Spinat hinzu und kochen die beiden Zutaten.
  4. Fügen Sie nun die restlichen Zutaten hinzu und stellen das Gericht bei Seite.
  5. Legen Sie die Samosablätter aus und geben 1 Esslöffel der gerade zubereiteten Mischung in die Mitte eines jeden Blattes.
  6. Falten Sie das Blatt zu einer Triangel zusammen und benutzen eine Mischung aus Wasser und Mehl, um die Teigtäschchen zu verschließen.
  7. Frittieren Sie die Samosas in Öl, trocknen sie anschließend in Küchenpapier und servieren Sie das Gericht anschließend.

2017
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?