​Geröstete Tomaten-Törtchen mit Pesto, Ziegenkäse und Basilikum

 

Rezept aus der Sendung "Sarah Graham – Kochen Kapstadt" – Episode 11

Copyright: DCD Rights


4-6 Portionen

Zutaten:
1 Rolle Blätterteig
2 Esslöffel süße Chili Sauce
1 Esslöffel Pesto Ihrer Wahl, mit Oliven- oder Zitronenöl
2 Tassen grob geschnittene, gemischte Tomaten
1 Teelöffel Zucker
1 Tasse geriebener Cheddarkäse
100g Ziegenkäse
Eine Hand voll frische Basilikum Blätter
Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
1. Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
2. Rollen Sie den Teig auf einem leicht mit Mehl bestäubten oder eingefetteten Backblech aus. Achten Sie darauf, dass der Teig ca. 1cm Abstand zum Rand des Backblechs hat.
3. Verteilen Sie die Chili Sauce mit einem Löffel darauf, das gleiche machen Sie mit dem Käse, den Tomaten und dem Zucker. Backen Sie das Ganze für 20 Minuten oder bis der Teig leicht golden ist.
4. Anschließend kommt das Pesto, der Ziegenkäse und die frischen Basilikumblätter darauf, abgeschmeckt wird mit Salz und Pfeffer. Nun sollten Sie das Gericht zügig servieren.

2017
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?