Joghurt-Zimt-Pfannkuchen mit Mandarinen-Ingwer-Sorbet von Johann Lafer

 

Rezept aus der Sendung "Lafer!Lichter!Lecker!" Episode 1

zu Gast: Barbara Schöneberger und Gunther Emmerlich


Zutaten für vier Personen:

85 g Mehl
110 g Zucker
2 Eier
150 g Naturjoghurt
5 cl Orangenlikör
100 ml Milch
0,5 TL Zimt, gemahlen
1 Prise Salz
25 g Butter
2 Blatt Gelatine
1 Orange, unbehandelt
50 g Ingwer
1 kg Mandarinen
200 ml Weißwein
2 cl Orangenlikör
50 g Zucker, braun
Butterschmalz zum Ausbacken

Zubereitung:

  • Mehl, 20 Gramm Zucker, Eier Naturjoghurt, drei Zentiliter Orangenlikör, Milch Zimt und Salz in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Anschließend den Teig durch ein Sieb passieren, um Klümpchen zu verhindern.
  • Die Butter schmelzen und unter den Teig mischen.
  • Eine beschichtete Pfanne mit etwas Butterschmalz ausreiben und nach und nach dünne Pfannkuchen ausbacken.
  • Für das Mandarinen-Ingwer-Sorbet die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, von der Orange die Schale abreiben. 50 Milliliter Wasser und Zucker in einen Topf geben, Orangenschale und Ingwer zufügen, aufkochen lassen und etwa drei Minuten ziehen lassen. Anschließend die ausgedrückte Gelatine in der warmen Flüssigkeit auflösen.
  • Die Mandarinen auspressen und 200 Milliliter Saft, Weißwein und Orangenlikör ebenfalls zugeben, durch ein Sieb passieren und in einer Eismaschine gefrieren.
  • Die Pfannkuchen jeweils mit einer Kugel Sorbet füllen und auf einer Platte anrichten, mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren und servieren.

2017
|
Copyright: ZDF
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?