Lammgehacktes im Blätterteig von Horst Lichter

 

Rezept aus der Sendung "Lafer!Lichter!Lecker!" Episode 10

zu Gast: Estefania Küster und Christian Wolff

Zutaten für vier Personen:
500 g Lammgehacktes
1 Kopf Wirsing, mittelgroß
1 Zwiebel
30 g Butter
1 Zehe Knoblauch
1 Paket Blätterteig, tiefgekühlt
3 Eier
1 Bund Petersilie, glatt
Thymian, getrocknet
Oregano, getrocknet
Salz
Pfeffer, aus der Gewürzmühle

Zubereitung:
  • Blätterteig auftauen lassen und den Ofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.
  • Große Wirsingblätter entfernen und den Strunk flach abschneiden. Den restlichen Wirsing in feine Streifen schneiden.
  • Die Wirsingblätter und separat die Wirsingstreifen im kochenden Salzwasser blanchieren.
  • Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln und in der Butter andünsten.
  • Petersilie hacken. In einer Schüssel das Lammgehackte mit zwei Eiern, Petersilie, Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer und Wirsingstreifen vermengen.
  • Die Blätterteigscheiben leicht überlappend nebeneinander legen und dünn ausrollen. Nun die Wirsingblätter und die Hackmasse darauf verteilen. Von der Länge her aufrollen, mit der Gabel einstechen, auf ein gefettetes Backblech legen und für circa 15 Minuten im Backofen backen. Fünf Minuten vor Schluss ein Ei verquirlen und damit den Blätterteig einpinseln.

2017
|
Copyright: ZDF
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?