Rosmarin Stokbroed

 


Rezept aus der Sendung "Sarah Graham – Food Safari"

Episode 2

12 Portionen

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Backzeit: 15-20 Minuten

Zutaten

500 g Mehl
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Zucker
1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
1 Knoblauchzehe, zerrieben
2 Esslöffel Olivenöl
1 Beutel Hefe (ca. 7 g)
300 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

1. Mischen Sie alle Zutaten, ausgenommen das Wasser, zusammen. Geben Sie dann nach und nach das Wasser hinzu. Bearbeiten Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche und kneten Sie ihn für 5-10 Minuten, bis er weich und elastisch ist.

2. Formen Sie den Teig zu einer Kugel, legen Sie ihn in eine Schüssel und decken Sie ein Tuch darüber. Lassen Sie den Teig 10 Minuten gehen.

3. Teilen Sie den Teig in 18 gleich große Stücke und formen Sie ihn zu golfballgroßen Kugeln. Lassen Sie die Kugeln etwa 40 Minuten auf einem leicht eingefetteten Backblech gehen, bis sie ihre Größe verdoppelt haben.

4. Formen Sie aus den Kugeln lange Würstchen, wickeln Sie diese um Stöcke und rösten Sie das Stokbroed 15-20 Minuten über offenem Feuer, bis es durch und golden ist.

Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!


2018
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?