Ricottakuchen

 

Rezept aus der Sendung "David Rocco Amalfi Getaway"

Episode 3

Copyright: Palatin Media

Rezept für 8-10 Personen


Zutaten:

1 fertiger Mürbeteig

1 kg Ricotta

Löffelbiskuit

3 Teelöffel Puderzucker

200g Raspelschokolade

200g kandierte Früchte (Orangen), gewürfelt

4 Teelöffel Zucker

120 ml Wasser

1 Teelöffel Zucker

120 ml Rum

Zubereitung:

1. Geben sie den Mürbeteig in eine passende, ausgefettete Form.

2. Nun werden in einer Schüssel der Ricotta, der Zucker, die kandierten Früchte und die Schokolade gemixt. Die Masse wird jetzt auf den Mürbeteig gleichmäßig gestrichen. Auf die Ricottamasse werden nun die Löffelbiskuits verteilt.

3. Erhitzen Sie in einem Topf das Wasser. Nehmen Sie den Topf wieder von der Herdplatte und geben Sie den Rum und den Zucker hinzu. Nun wird die Zucker-Rum Mischung auf die Löffelbiskuits verteilt.

4. Zuletzt wird ein Teller über die Form gestülpt und der fertige Kuchen auf das Teller gestürzt. Nun wird der Kuchen mit Puderzucker verziert und kann serviert werden.

Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

2018
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?