Kefir-Grapefruit-Schnitten

 

Rezept zur Sendung "Backen"

Folge 9

Copyright: tv.gusto

ca. 24 Stück

Zutaten

Für das Backblech (40 x 30 cm):

etwas Fett

Alufolie

Rührteig:

125 g weiche Butter oder Margarine

100 g Zucker

1 Pck. Dr. Oetker Finesse Natürliches Orangenschalen-Aroma

4 Eier (Größe M)

200 g Weizenmehl

3 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin

Füllung:

8 Bl. Dr. Oetker Gelatine weiß

4 Pink Grapefruits

500 g Kefir

100 g Zucker

1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker

200 g kalte Schlagsahne

Zubereitung

1

Vorbereiten: Backblech fetten. Als "Rahmen" einen entsprechend langen, mehrfach geknickten Streifen Alufolie (Höhe 4 cm) an die geschlossenen Seiten des Backblechs stellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Rührteig: Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Finesse unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Teig auf dem Blech glatt streichen, die offene Seite des Blechs ebenfalls mit Alufolie wie angegeben begrenzen (Übergänge müssen geschlossen sein, z. B. mit Büroklammern). Backen.

Backzeit: etwa 20 Min.

Boden auf dem Backblech mit "Alu-Rahmen" auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Füllung: Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Grapefruits schälen, weiße Haut dabei mit entfernen, Fruchtfilets herausschneiden, dabei den Saft auffangen. Kefir mit Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Sahne steif schlagen. Gelatine nach Packungsanleitung auflösen und mit dem Fruchtsaft verrühren. Erst etwa 4 Esslöffel des Kefirs mit Hilfe eines Schneebesens mit der aufgelösten Gelatine verrühren, dann mit der übrigen Masse verrühren. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, Sahne unterheben. Zuletzt Fruchtfilets (einige zum Garnieren zurücklassen) unterheben. Creme auf dem Boden glatt streichen, etwa 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

4

Alufolie vorsichtig lösen und entfernen, Kuchen in Dreiecke schneiden und vor dem Servieren mit übrigen Filets garnieren.

Tipps:

- Anstelle des Alu-Rahmens einen Backrahmen verwenden.

- Sie können die Schnitten maximal 2 Tage vorher zubereiten.

- Bereiten Sie die Kefir-Schnitten statt mit Grapefruit mit Orangen zu.

Pro Portion / Stück: E: 4 g, Kh: 20 g, F: 9 g, kJ: 740, kcal: 177

Foto / Rezept: Dr. Oetker

Das BonGusto-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

2018
Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Kefir-Grapefruit-Schnitten | bongusto.de


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?