Brandade

 

Rezept für 4 Personen

200 gmehlig kochende Kartoffeln

200 g Fischabschnitte (Das abgeschabte Fleisch von den Karkassen)

½lMilch

1ZweigThymian

1Zweig Rosmarien

1Knoblauchzehe 

KoSRohrzucker/Tasmanischer Pfeffer/Pimpinella Anisum/Magic Umami/Olivenöl/Butter 

Zubereitung: 

-Milch kräftig abschmecken
Soll fast schon überwürzt sein, Zerdrückte Knoblauchzehe, Thymian, Rosmarin, KoS
oKurz aufkochen

-Die Fischabschnitte dazugeben und ziehen lassen

-Die Kartoffeln
oSchälen
oWaschen
oGrob würfeln
oIn einem Topf mit Salz weichkochen
oDanach abgießen und kurz ausdampfen lassen
oDurch eine Kartoffelpresse drücken

-Wenn die Fischabschnitte glasig sind
oUnter die Kartoffeln mengen
oEin bisschen von der Gewürzmilch dazu angießen
oEs soll ein geschmeidiges Püree sein

-Die fertige Masse in gleichgroße Nocken formen
oDie Nocken danach auf dem Grill goldbraun angrillen

01.01.1970 01:00
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?